GHV Nordheide e.V. - Geschäftsstelle: Am Harburger Wege 6 - 21266 Jesteburg - Tel.: 04183/775642
SCHNÜFFELKARTE!

KOSTENLOS


Lernen Sie uns unverbindlich kennen.
Jedes neue Team hat bei uns die Möglichkeit, 3 x kostenlos in den Übungstunden mitzumachen.

So können Sie sich ein Bild davon machen, ob unser Training das richtige für Sie und Ihren Hund ist.

Wichtig: Beim ersten Schnüffeln den Impfausweis mitbringen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vereinsleben

 

2018
 


Weihnachtsfeier

Am 30.11.2018 war es wieder soweit, wir haben uns im "Grünen Jäger" zur Weihnachtsfeier getroffen. Bei guter Laune und fabelhaftem Essen überraschte uns Uwe mit einem Jongleur und Zauberer. Danach durfte natürlich auch das Wichteln nicht fehlen. Der Abend war wunderbar und so wurde viel gelacht und auch das ein oder andere Geschenk fand noch einen neuen Besitzer.
Auf Grund einer defekten SD-Karte befinden sich in der Galerie leider nur ein paar Fotos.

 



Arbeitseinsatz 4

Am 27.10.2018 fand unser letzter Arbeitseinsatz für das Jahr 2018 statt. Alle anwesenden Helfer kümmerten sich gemeinsam um das Verlegen der zweiten Drainage auf unserem großen Platz. Somit müssen wir in Zukunft wohl nicht bei jedem Regenschauer auf den Platz schwimmen. Allen Fleißigen an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön.
 



Sommerfest

Am 25.08.2018 haben wir unser Sommerfest gefeiert, doch leider fühlte sich auch in diesem Jahr der Regengott sehr wohl. So begann der Tag direkt nach dem Aufbau mit Regen. Aber dadurch hat sich keiner die gute Laune verderben lassen, und so wurde es nach ein paar kleinen oder auch größeren Schauer ein richtig schöner Tag. Wir haben die gemeinsame Zeit, bei Spiel und Spaß, Spaßagility und Rally Obedience, Degility und Hunderennen genossen. Abgerundet wurde der Tag von Gegrilltem, Salat und Kuchen. Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei den vielen Helfern bedanken, die uns sooooo ein großes Buffet ermöglicht haben.
 

Weitere Fotos findet ihr in der Galerie


Wir nehmen Abschied
 
"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen, wenn wir weggehen."

Albert Schweitzer

Wir müssen uns leider von unserem langjährigen und geliebten Mitglied
Ingrid Wasserberg verabschieden.
Wir werden ihre Spuren in unseren Herzen tragen und
bedanken uns für die wundervolle Zeit, die wir mit ihr
verbringen durften.


3. Vereinsinternes Agility-Spaß-Turnier

Am 24.06.2018 fand nun zum dritten Mal unser Vereinsinternes Agilityturnier statt. Mit viel Spass und Freude starteten neun Erwachsene und sieben Kinder. Es gab einen Parcours, der es an manchen Stellen in sich hatte und uns Läufer vor schwierige Entscheidungen stellte. Fürdie Kinder gab es einen eigenen Parcours. Und auch im Spiel zum Schluss gaben Alle noch einmal Alles. Das Ergebnis der ersten drei lautet:

1. Platz Michaela mit Scalli
2. Platz Michaela mit Lille

3. Platz Tanja mit Bibi
 

Mehr Fotos in der Galerie


Begleithundeprüfung

Am 27.05.2018 war es nun endlich soweit, der Tag auf den fünf Hund-Mensch-Teams so lange gewartet haben. Um 10 Uhr ging es los, wir wurden von unserem Leistungsrichter Markus Linkert begrüßt. Nachdem die Cipkontrolle gezeigt hat, dass die richtigen Hunde dabei sind, ging es für die ersten Läufer auch schon auf den Platz. Nach dem Platz- und einem Straßenteil, war der ganze Zauber Mittags auch schon vorüber. Das Ergebnis des Tages: 100% der Teilnehmer haben bestanden. An dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmern und ein riesengroßes Dankeschön an Markus.

 



Sichtung und Begleithundepokal

Am 19.05.2018 traten fünf Teams zur Genealprobe für unsere Begleithundeprüfung an. Die Sichtung findet unter Prüfungsbedingungen statt. Am Ende konnten noch letzte Tipps für die Prüfung gegeben werden. Außerdem gab es noch sechs weitere Team, die einfach mal so zum Spaß, unter Prüfungsbedingungen üben wollten. Hier wurden dann neue Trainingsziele festgelegt. 
 

Weitere Bilder in der Galerie


Arbeitseinsatz 1

Am 17.03.2018 trotzen mutige Mitglieder kalten Temperaturen und eisigem Wind und trafen sich zum Arbeitseinsatz. Das Ziel an diesem Tag war eine Drainage auf unserem großen Platz, damit wir nicht bei jedem Regenschauer die Schwimmflossen auspacken müssen. Nach Einsatz von Trecker, schaufeln und Kies war es nach etlichen Stunden vollbracht. Die erste Drainage liegt und der Graben ist wieder zu.
 

Weitere Bilder findet ihr in der Galerie


Trainingsauftakt

An unserem ersten Trainingstag in diesem Jahr, trauten sich nur wenige Mitglieder auf unser Gelände. So trainierten wir, mit guter Laune, intensiv in sehr kleinen Gruppen.
Leider hat sich auf Grund der Wetterlage während unserer Pause der Platz nicht so weit regenerieren können, wie wir gehofft hatten. Also warten wir weiterhin gespannt auf trockeneres Wetter.